Feng Shui MeetUp

Di., 25. Februar 2020, 18:30

Feng Shui MeetUp: Decoding Dao

  • Die Natur kotzt ab, die Arten sterben eine nach der anderen, die Bienen haben auch schon keinen Bock mehr und Du fragst Dich: wo ist er denn nun, der WEG?
  • Und was zur Hölle bedeutet es genau in diesen Zeiten "nichts zu tun"? Krasser Fall von Übersetzungsfehler oder was?
  • Der Kampf Individuum gegen Gesellschaft - das entwickeln positiver Werte - und wie wir sie auch in widrigen Bedingungen umsetzen können...
  • Und: was hat das alles mit Feng Shui zu tun?

OK: Dir ist klar, das die Welt um uns herum gerade in Stücke fällt. Die Meere sind leer gefischt, die Luft verpestet, das Wasser..., na egal.

Genau wie ganz viele Menschen zur Zeit verspürst Du den Drang irgendwie die Welt retten zu müssen, Dir ist aber nicht ganz klar HTF das passieren soll und was Du als nächstes machen sollst.

Gleichzeitig hast Du ein krasses Gefühl von Dringlichkeit und willst ganz dringend ein bestimmtes Wissen erwerben, Dir ganz bestimmte Skills aneignen, oder willst unbedingt eine ganz bestimmte Ausbildung machen.

Hier ist die frohe Botschaft: Du bist nicht alleine.

Der desolate Zustand der Erde aktiviert in allen halbwegs sensiblen Lebewesen zur Zeit den Archetyp des Heilers. Mutter Erde ruft jeden einzelnen von uns und teilt auch Dir genau mit, welche Deiner Fähigkeiten Du entwickeln kannst um sie zu retten. Auch wenn Du das gerade noch nicht richtig checkst. Was jetzt dran ist, ist Deinen "Tribe" zu finden in dem wir uns gegenseitig unterstützen und ergänzen können.

Warum dazu "Decoding Dao"? Na ja, der Daoismus kann Dir zeigen, wie Du in dieser kaputten Welt überlebst ohne dass Dir die Sicherung durchknallt und dabei gleichzeitig ein konstruktives Mitglied der Gesellschaft bleibst.

Weil: die Daoisten haben es geschafft mit der übelsten Periode der chinesischen Geschichte überhaupt, der Zeit der "Streitenden Reiche", klar zu kommen. Denk an den 30-jährigen Krieg. Und dann häng eine "0" dran. Meiner Meinung nach können wir uns da eine fette Scheibe abschneiden. 

Location: 18:30 Feng Shui Center Berlin, Crellestr. 19/20, 10827 Berlin, Anfahrt...

Wieviel? 10,- €/ ermäßigt 5,-€ (Du entscheidest...)

Wer? Peter Fischer, Feng Shui, TaiChi und QiGong-Freak, Langzeit-Meditierer, Energy-Worker, Hard-Core-Daoist

Bitte klick´ da unten auf "Ich will!", damit ich auch für Dein leibliches Wohl sorgen kann. Die Pforten öffnen um 18:00 zu Snack und Networking, um 18:30 geht´s los.

Voraussetzung zur Teilnahme:

Du bist im Vollbesitz Deiner geistigen wie körperlichen Kräfte.

Ja, Ich will!
Jetzt Anmelden